FraTa 11.8. Habt ihr noch so "gute alte Schallplatten"?

  • In

    Audiostreaming wächst um 9,1 Prozent, Vinyl kommt weiter zurück
    Die gute alte Schallplatte ist nicht totzukriegen: Ihr Anteil wuchs in Deutschland um mehr als 12 Prozent.
    www.heise.de

    steht, es werden wieder mehr Schallplatten - habt ihr noch solche Scheiben? Irgendwo habe ich noch welche, weiß gar nicht mehr, was.


    Wie, über welchen Weg, welche Methode hört ihr so eure Musik?


    turntable-4725399_1280.jpg


    Wink2

    Was immer man sagt, es ist immer nur ein Teil dessen, was zu sagen wäre.

  • Nichts mehr davon ist noch vorhanden.

    Wir spielen nur mehr CD's ab, wobei die meiste Musik am Tag aus dem Radio und von Bayern 1 kommt.

    Abends, am Lapi, höre ich dann immer Westernsongs von Sam Meyers Country Saloon.

  • Ich habe noch einige Schallplatten und kann sie auch noch abspielen, teilweise hab ich sie digitalisiert um die Platten zu schonen. Mein Vater hat damals Schallplatten gesammelt, die habe ich geerbt. (Sind überwiegend kleine). Selber habe ich ja auch noch einiges an Schallplatten gekauft und habe sie noch.

    Auch wenn ich meist digital Musik höre, aber Schallplatten sind einfach unvergleichlich! Die würde ich nie weggeben.

    computer-smilies-0009.gif crazy-smilies-0024.gif

    Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest lautet… 42

    Douglas Adams

  • In meinem ganzen Leben habe ich noch nie eine Schallplatte besessen. Ich bin mit Musikkassetten gestartet, aber davon habe ich auch keine mehr. Warum auch, wo sollte ich sie auch abspielen.

    🦔🟡👖🍂⛅🍇🥾💚🍄🥜☔🦔🟡👖🍂⛅🍇🥾💚🍄🥜☔🦔🟡👖🍂⛅🍇🥾💚🍄🥜☔🦔🟡👖🍂⛅🍇🥾💚🍄🥜☔🦔🟡👖🍂⛅

  • Guten Abend.


    Zu der von Oma geerbten Schallplattensammlung gibts stilecht auch noch ihren Schallplattenspieler - natürlich mono und in einem schmucken Nussbaumschrank. Istallerdings nur selten im Einsatz.


    Mein erster eigener Plattenspieler steht hier noch rum und harrt seinem Umbau entgegen. (Der Plattenspieler selber funktioniert zwar noch, taugt aber nix mehr, aber für den eingebauten Verstärker habe ich noch Verwendung.)


    Eine weitere, recht gute Hifianlage mit integriertem Plattenspieler (Erbstück von meinen Pateneltern) ist gerade im Zustand der Aufarbeitung - da interessiert sich jemand aus der Familie für.


    Wer sich seinerzeit für Hifi oder gar High End interessiert hat, dem dürfte der Thorens TD 126 Mk III vermutlich ein Begriff sein. So einer kommt bei mir zum Einsatz, wenn ich Lust auf eine meiner (noch) etwa 300 LPs habe. Alles ältere Exemplare: etwa seit 30 Jahren bestehen irgendwelche gekauften Ergänzungen eher aus CDs.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!